Ärzte2018-09-26T11:22:10+00:00

Hier stellt sich unser Ärzte-Team vor

Dr. med. Armin Schmidt

Facharzt für diagnostische Radiologie

1979: Abitur
1979-1980: Grundwehrdienst Sanitätsbataillon
1980-1981: Studium Dipl.- Biologie, Universität Saarbrücken
1981-1986: Studium Medizin, Ruperto Carola Universität Heidelberg
1986-1987: Studium Medizin, Universität des Saarlandes
1987: Ärztliche Prüfung / Approbation
1987: Promotion Universität Heidelberg (magna cum laude)

1987-1988: Assistenzarzt am Institut für Kernspintomographie, Gemeinschaftskrankenhaus Herdecke, Universität Witten/ Herdecke (Priv. Doz. Dr. Dr. H. J. Fischer)
1988: Assistenzarzt Radiologie, Krankenhaus der Barmherzigen Brüder, Trier (Dr. Holling)
1989-1991: Assistenzarzt/ Funktionsoberarzt Radiologie, Mülheimer Krankenhaus Institut, Universität Witten/Herdecke (Prof. Dr. R. Seibel / Prof. Dr. D. Grönemeyer)
1991-1992: Assistenzarzt Neurochirurgie, Ev. Krankenanstalten Duisburg Nord (Dr. G. Kremer)
1992-1994: Assistenzarzt Radiologie, Marienhospital Düsseldorf (Prof. Dr. Dr. D. Piroth)
1994: Facharztanerkennung Diagnostische Radiologie
1994-1997: gemeinsam mit Prof. Dr. R. Seibel und Prof. Dr. D. Grönemeyer leitender Arzt des Mülheimer Radiologie Instituts, Universität Witten/Herdecke

seit 1998: selbstständig in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Mülheim
2006 – 2008: Privatpraxis am Preventicum, Essen

seit 2007: Teilnahme am Mammographie-Screening

Dr. med. Heiko Pump

Facharzt für diagnostische Radiologie

1984: Abitur in Mülheim
1984-1987: Ausbildung und Abschluss zum staatlich examinierten Krankenpfleger, St. Marien- Hospital Mülheim
1987-1989: Zivildienst in der Diözesangeschäftsstelle Malteser Hilfsdienst, Essen
1989-1995: Studium der Humanmedizin, Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
1995-2001: Facharztausbildung am Mülheimer Radiologie-Institut (Leiter: Prof. Seibel, Prof. Grönemeyer) und am Marien-Hospital Düsseldorf (Leitung: Prof. Pieroth)
2001-2003: Oberarzt am Mülheimer Radiologie Institut, Leiter Prof. Seibel

Seit 2003: Niedergelassener Radiologe in der Radiologischen Gemeinschaftspraxis Mülheim
Seit 2013: Programmverantwortlicher Arzt im Mammografiescreening für die Städte Essen, Mülheim und Oberhausen

1998: Promotion an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
2001: Facharztprüfung für Diagnostische Radiologie
Seit 1999: Mitglied der Deutschen Röntgengesellschaft und der AG Mammadiagnostik

Laufende ehrenamtliche Tätigkeiten bei der KV-Nordrhein: KV-Kreisstellenvorstand in Mülheim, Mitglied der 2. Kammer der Beratungskommission Mammografie

weitere Informationen folgen in Kürze

Jürgen Plaßmann

Facharzt für diagnostische Radiologie

1958: geboren in Münster
1965-78: Grundschul- und Gymnasialzeit in Münster
1979-80: Zivildienst Universitätsklinik für Anästhesiologie und operative Intensivmedizin Münster
1983-89: Studium der Medizin an der Universität Witten/Herdecke
1989-94: Assistenzarztzeit am St. Marien-Hospital Mülheim, am Mülheimer Radiologie Institut und den Universitätskliniken des Saarlandes
1995-2005: Oberarzt in der Radiologie am St. Marien-Hospital Mülheim und am Mülheimer Radiologie Institut

seit 2006: Partner Radiologische Gemeinschaftspraxis Mülheim mit Mammographie Screening für Essen, Mülheim und Oberhausen

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Benutzererlebnis bieten zu können. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.
zur Datenschutzerklärung
Ok